Home
Aktuelles
Vorstand
Kuratorium
Satzung
Förderantrag
Ansprechpartner

ticket scharf

Ticketservice Scharf neuer MitStifter


Helmut Kohl war deutscher Bundeskanzler und der Präsident der Vereinigten Staaten hieß noch George W. Bush, als bei den Brüdern Martin und Stefan Scharf die Pläne für einen Ticket-Service reiften und 1993 in die Tat umgesetzt wurden. Seither hat sich das Unternehmen prächtig entwickelt. Kaum eine Veranstaltung im deutschsprachigen Raum, zu der es bei Ticket Scharf keine Karten gibt. Trotz ihres Erfolges sind die Brüder bodenständig geblieben und üben nach wie vor ihre Berufe, Bankkaufmann und Polizist aus. Ihre Liebe zur Heimat hat sie jetzt veranlasst, MitStifter bei der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land zu werden und so dazu beizutragen, gemeinnützige Einrichtungen in der Region zu fördern und unverschuldet in Not geratene Menschen zu unterstützen. Die Stiftungsvorstände Josef Hartl und Wolfgang Böhm freuten sich über den symbolischen Scheck und überreichten den Brüdern Scharf ihrerseits eine MitStifter-Urkunde.

Ticket Scharf

Josef Hartl, Martin und Stefan Scharf und Wolfgang Böhm